Unser Kreisverband besteht aus den Stadtverbänden Andernach und Mayen sowie den Gemeindeverbänden Maifeld, Mendig, Vordereifel, Weißenthurm und Rhein-Mosel, die sich wiederum aus Ortsverbänden zusammensetzen.

Im Kreis versuchen wir, die Arbeit der verschiedenen Verbände zu bündeln und zu koordinieren.

Wir vertreten die Interessen Jugendlicher und machen Politik für die Jugend. Im Kreis vertreten wir neben den Interessen der CDU auch eigene Standpunkte und setzen uns vorallem für eigene Mandatsträger ein.

Wenn Du Dich für unsere Arbeit interessierst, dann nimm einfach per E-Mail Kontakt mit uns auf:

info@ju-myk.de

Solltest Du gerne Mitglied werden wollen oder nähere Informationen zu deinem Orts- oder Stadtverband haben wollen, dann frag doch einfach mal bei uns nach. Wir leiten Deine Anfrage gerne weiter.

Vielleicht können wir Dich schon bald in unseren Reihen begrüßen.

Deine JU-MYK

Die Kreisvorsitzenden von 1979 bis heute

1979 - 1988

Bernhard Mauel

1988 - 1990

Heribert Gabrys

1990 - 1997

Werner Loch

1997 - 1999

Frank Geisen

1999 - 2001

Adrian Simonis

2001 - 2006

Stephanie Gotzhein (geb. Hens)

2006 - 2010

Jens Firmenich (Brodenbach)

seit 2010

Torsten Welling (Ochtendung)

Deine Ansprechpartner vor Ort:

Stadtverband Andernach

Marvin Jesse - Vorsitzender JU-Stadtverband Andernach
Website: www.ju-andernach.de/

Gemeindeverband Maifeld

David Kubis - Vorsitzender JU-Gemeindeverband Maifeld
E-Mail: info@ju-maifeld.de
Website: www.ju-maifeld.de

Stadtverband Mayen

Dennis Falterbaum - Vorsitzender JU-Stadtverband Mayen
E-Mail: dennis-falterbaum@ju-mayen.de
Website: www.ju-mayen.de

Gemeindeverband Pellenz

Jonas Winnen - Vorsitzender JU-Gemeindeverband Pellenz

Gemeindeverband Rhein-Mosel

Jan Schwoll - Vorsitzender JU-Gemeindeverband Rhein-Mosel

Ortsverbände:
Kobern-Gondorf
Dieblich

Gemeindeverband Vordereifel

Lisa Schneider - Vorsitzende JU-Gemeindeverband Vordereifel
Website: www.ju-vordereifel.de

Gemeindeverband Weißenthurm

Sebastian Krautkremer - Vorsitzende JU-Gemeindeverband Weißenthurm