Nach der Wahl ist vor der Wahl und so hat der Landesvorstand der CDU Rheinland-Pfalz in seiner letzten Sitzung Christian Baldauf als Spitzenkandidaten für die Landtagswahl im Jahr 2021 nominiert. Der Pfälzer Jurist und Familienvater, der nach dem Weggang von Julia Klöckner Chef der Landtagsfraktion ist, genießt hohes Ansehen auch beim größten Kreisverband der Jungen Union im nördlichen Rheinland-Pfalz. „Ich kenne und schätze Christian sehr und die gesamte JU in Mayen-Koblenz steht hinter ihm“, erklärt der Kreisvorsitzende der JU, Torsten Welling. „Er ist nicht nur ein erfahrener Politiker, sondern auch fest in Rheinland-Pfalz verwurzelt und nimmt auch die Belange der Jugend und der Jungen Union wahr und ernst. Nach den zum Teil desaströsen Wahlergebnissen bei der Kommunal- und Europawahl tut die CDU gut daran, die Jugend nicht aus dem Blick zu verlieren und mit Christian Baldauf jetzt den richtigen ersten Schritt zu einer erfolgreichen Landtagswahl zu gehen.“

« Jungpolitiker besuchen Rasselstein in Andernach Junge Union startete Sommertour in Kobern-Gondorf »